Berechnen Sie die Grundstückgewinnsteuer für Ihre Immobilie

Bei praktisch jedem Grundstückverkauf erzielt der Verkäufer einen Reingewinn, welcher versteuert werden muss. Doch wie hoch fällt diese Steuerbelastung in etwa aus? Hier erfahren Sie mehr!

Je länger Sie im Besitz eines Grundstücks waren, desto tiefer ist die Steuerbelastung. Am meisten müssen Verkäufer für das Grundstück bezahlen, welche ein Grundstück kaufen und kurz darauf mit einem Gewinn wieder verkaufen. Die Grundstückgewinnsteuer variiert je nach Kanton und Ort. Füllen Sie das folgende Formular aus und wir melden uns zeitnah bei Ihnen. 

Grundstückgewinnsteuer-Rechner

01

Wo liegt Ihre Immobilie?

02

Wie hoch sind die gesamten Anlage­kosten?

03

Zu welchem Preis möchten Sie verkaufen?

04

Ihre Kontaktdaten für das Ergebnis




Sie wissen noch nicht wie viel Wert Ihre Immobilie hat?

Erfahren Sie jetzt hier den Wert Ihrer Immobilie kostenlos innerhalb von 3 Minuten: